Internatsmitarbeiter (m/w/d)

 

Stellenbeschreibung

Für die Betreuung und Unterbringung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Rahmen der Berufsausbildung suchen wir ab sofort eine geeignete(-n) Mitarbeiter/-in in unbefristeter Anstellung. Erfahrungen im Bereich der sozialpädagogischen Arbeit sind von Vorteil.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

– die Betreuung/ Beaufsichtigung von Jugendlichen im Rahmen der Internatsunterbringung
– die Verantwortung für die Organisation des Internatsbetriebes und die Abstimmung bezüglich der Auslastung mit der Lehrgangsorganisation
– die Durchsetzung der Hausordnung
– die Betreuung des Freizeitzentrums
– die Abstimmung mit Lehrgangsplanung und Buchhaltung bezüglich aller Vorgänge im Internat

Bei der Durchführung von Aus-, Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen organisieren und überwachen Sie die Bereitstellung der notwendigen Kapazitäten. Sie sind Ansprechpartner sowohl für die Jugendlichen als auch für die Leitungsebene in Bezug auf alle Prozesse und Vorgänge im Internat. Sie wirken bei der Optimierung der Kapazitäten und der Organisationsabläufe aktiv mit.

Sie passen zu uns, wenn sie vorzugsweise über eine Qualifikation als Sozialassistent, Sozialarbeiter, Erzieher oder Mitarbeiter im Wachschutz verfügen bzw. gern mit Jugendlichen arbeiten. Sie sind bereit im 14-tägig Rhythmus in einer Spätschicht bis 23:30 Uhr zu arbeiten (kein Wochenenddienst). 

Das Arbeitsentgelt ist ortsüblich, wir bieten 29 Tage Urlaub und zahlen Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Die durchschnittliche Arbeitszeit beträgt 35 Wochenstunden. Alle weiteren Details klären wir gern in einem persönlichen Gespräch.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per e-Mail an Herrn Uwe Rokosch (u.rokosch@btz-moeckern.de). Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter: 039221 95430

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner