PLW 2017 im BTZ

 

Anfang Mai fand auch in diesem Jahr der jährliche Leistungswettbewerb der besten Kfz-Mechatroniker des Landes Sachsen-Anhalt im BTZ Möckern statt. Dabei stellten sich die Kfz-Mechatroniker an sechs verschiedenen Prüfstationen der komplexen Fehleranalysen und weiterführenden Fragen der Prüfer aus Möckern und Halle. Alle Teilnehmer waren hoch motiviert und gaben ihr Bestes. Der Ausgang des PLW  war bis zur letzten Stationsauswertung offen. Ganze 36 Punkte lagen der erste und dritte Platz auseinander. In diesem Jahr nahmen auch wieder Teilnehmer aus dem Kammerbezirk Magdeburg am Wettbewerb teil und sicherten sich auch gleich den Sieg. Landessieger wurde Herr Christoph Steffen vom AVG Rosier GmbH & Co. KG in Stendal.

Die Leistungen der Teilnehmer wurden Dank der Unterstützung unserer Sponsoren mit wertvollen Preisen gewürdegt. Wir möchten uns auf diesem Weg bei den Firmen

Wessels + Müller AG in Barleben
Hennig Fahrzeugteile GmbH Hamburg
Nürnberger Versicherungsgruppe, Bezirksdirektion Leipzig
Landesverband des Kfz-Gewerbes Sachsen-Anhalt
HWK Halle
für die Bereitstellung der wertvollen Präsente herzlich bedanken.

Zusätzlich erhält der Landessieger eine Prämie über die Begabtenförderung.