AU-Krad

 

AUK-Prüflehrgang für Erst- bzw.Wiederholungsschulung

Offizieller Prüfungslehrgang zur Untersuchung der Abgase an Krafträdern (AUK) im Rahmen der Neuordnung der technischen Fahrzeugüberwachung.

Teilnehmerkreis:

  • Kfz-Mechaniker-Meister bzw. -Geselle
  • Kfz- Mechatroniker
  • Kfz-Elektriker-Meister bzw. -Gesellen
  • Kfz-Techniker-Meister
  • Karosserie- und Fahrzeugbauer- Meister bzw. -Geselle
  • Ingenieure des Fahrzeugbaus

Kursinhalte:

  • Rechtliche Grundlagen und allgemeines Wissen
  • Einführung in die Vorschriften und Richtlinien
  • Darstellung der  Bedeutung der amtlichen Prüfung
  • Fahrzeugidentifizierung, Technik der Fahrzeuge
  • Spezielle technische Merkmale und Sachverhalte
  • Zusammenhänge zwischen Technik und Emission
  • Technische Sachverhalte der Schadstoffemission von motorischen Zweirädern
  • Praktisches Können, Handhabung des Abgasmessgerätes
  • Durchführung einer Untersuchung des Motormanagement-/Abgasreinigungssystems
  • Erfahrungsaustausch
  • Abschlussprüfung

Dozent:

Dipl.- Ing. (FH) für Kfz- Technik Th. Härtwig – durch ZVK und ZDK anerkannter Lehrgangsleiter

Termine AUK- Erstschulung:

Zur Zeit sind keine Termine geplant. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Teilnahmekosten:

164,- €. Die Lehrgangskosten beinhalten Lehrgangsunterlagen,Verpflegung und Teilnahmezertifikat.

Termine AUK- Wiederholungsschulung:

Zur Zeit sind keine Termine geplant. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Teilnahmekosten:

130,- €. Die Lehrgangskosten beinhalten die Lehrgangsunterlagen,Verpflegung und TAK-Teilnahmezertifikate.